Im März 1985 trafen sich auf Anregung des damaligen Pfarrers Hermann Ritter und Klaus Fischer Sänger aus den Kirchenchören Lamerdingen, Groß- und Kleinkitzighofen im Schützenheim Lamerdingen, um einen Männerchor zu gründen. Anlass dafür war das Bezirksmusikfest, welches im Juni dieses Jahres von der Musikkapelle Lamerdingen ausgetragen wurde. Zu diesem Musikfest sollte auf Wunsch des Musikvereins ein Männerchor die feierliche Umrahmung mitgestalten.

Die ersten Auftritte unter der Chorleitung von Herrn Pfarrer Hermann Ritter waren:

16. Mai 1985   Gemeinschaftsfestgottesdienst an Christi Himmelfahrt

16. Juni 1985  Festabend zum Bezirksmusikfest

23. Juni 1985  Festgottesdienst zum Bezirksmusikfest

06. Okt. 1985  Orgelkonzert zur Orgelweihe in St. Stephan, Großkitzighofen

Bei einer späteren Chorprobe im Herbst 1985 wurde Klaus Fischer einstimmig zum 1. Vorsitzenden gewählt und dem Chor wurde der Name "Singgemeinschaft Lamerdingen" gegeben.*

(* Auszug aus der 1. Niederschrift zur Gründung der Singgemeinschaft Lamerdingen)

Im weiteren Verlauf stießen auch noch Sänger aus Dillishausen zum Chor. 

Pfarrer Ritter war als Chorleiter der Singgemeinschaft bis zu seinem Weggang aus Lamerdingen am 18.09.1994 tätig und wurde danach zum Ehrenchorleiter ernannt.

Nach dessen Weggang übernahmen in Kooperation Rudolf Merk (Dirigent) und Ludwig Fischer (Klavier) die Leitung des Chores bis zum April 2003.

Im April 2003 konnte Kerstin Klotz für die Leitung des Männerchores gewonnen werden. Sie gab ihr Debüt im Mai bei einem Gottesdienst anlässlich des Dorffestes in Lamerdingen.

Gründungsvorsitzender Klaus Fischer übergab sein Amt im März 2009 an seinen Nachfolger Benno Fischer und wurde danach zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Ab 2010 wurden im Rahmen eines "Projektchores" Frauen mit in den Chor integriert und es entstand daraus ein Jahr später der heutige gemischte Chor der Singgemeinschaft Lamerdingen.

Im Februar 2016 gab Kerstin Klotz aus familiären Gründung die Leitung des Chores ab.

Seit März 2016 leitet Katharina Schwaller den Chor der Singgemeinschaft Lamerdingen.